Was wir im Veränderungsprozess tun

Gemeinsam mit der strategischen Führung klären wir die Rahmenbedingungen und Grundlagen für den avisierten Veränderungsprozess. Innerhalb der einzelnen Projektteams wird dann mit den strategischen Vorgaben an der Neuausrichtung gearbeitet. Die Beantwortung der wichtigsten Leitfragen je Projektteam definiert im Abschluss den Masterplan für den Veränderungsprozess.

1. Strategische Rahmenbedingungen und Grundlagen geben Orientierung für die Veränderung vor.

 

 

 

2. Bearbeitung der Veränderungsdimensionen in einzelnen Projektteams führt zur Neuausrichtung.

 

 

 

3. Beantwortung der Leitfragen definiert den Masterplan.

 

Prozesse

Veränderung bestehender 

  • Prozesse (Ziele, Messkriterien, 
  • Input /Output, Aktivitäten, 
  • Interfaces, Kunden)
  • Regeln
  • Qualitätskriterien

Projektmanagement

Veränderung der bestehenden

  • Projektorganisation

  • Projektplanung und -steuerung

  • Projektmethoden und -tools

Management

  • Wegfall / Aufbau von Managementebenen

  • Veränderung von Kompetenzen, 

  • Gremien, Entscheidungswegen

  • Führungsspannen

Organisation

  • Veränderte Aufgabengebiete 
    (Rollen)
  • Veränderte Zuständigkeiten 
    und (Direct) Reports
  • (De-)Zentralisierung / Sourcing 
    Veränderung von Gruppen, 
    Abteilungen,
    Mitarbeiterzuordnungen

Governance

Veränderung bei

  • der Planung von Vorhaben
  • Kosten und Steuerung
  • Formen der Zusammenarbeit
  • Qualitätsmanagement und Risikosteuerung
  • Ressourceneinsatz

Human Resources

  • Neue, erweiterte Fähigkeiten
  • Neue Verhaltensweisen / Einstellungen
  • Veränderung von Entscheidungs-Spielräumen

Technik / Infrastruktur

  • Veränderung bestehender Systeme (Wegfall, Einführung, Anpassung)
  • Ausstattung
  • Räumliche Veränderung

Cultural Change

Veränderung in der

  • Arbeitsweise (innovativ, flexibel, improvisierend versus...)
  • Form der Zusammenarbeit
    (partnerschaftlich, hierarchisch, teamorientiert)

Communications

  • Veränderungen in der Informationsversorgung und 

    der Kommunikationswege

  • Veränderter Außenauftritt